RIDASCREEN®FAST Vitamin B12

Art. No.: R2103

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. RIDASCREEN®FAST Vitamin B12

Analytes

Genetisch veränderte Organismen Inhaltsstoffe Lebensmittelallergene Mikrobiologie Mykotoxine Produktverfälschungen Rückstände wine juice Beer Fruits, spices & nuts meat Mycotoxine Allergenanalytik Vitaminanalytik Enzymatische Analytik Geräte/Software/Zubehör Microbiologie/Hygiene Rückstandsanalytik GMO Tierartennachweis Webinar Katalog Video R-Biotube Infografiken Broschüren Produkte R-Biopharm news Tierartennachweis Vitamine

Produktinformation

Verwendungszweck

RIDASCREEN®FAST Vitamin B12 ist ein kompetitiver Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von Vitamin B12 in Milch, Milchpulver, Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke, Müsli und Getreideflocken, angereicherten Getreidemehlen, Vitaminpulver, -mischungen, -tabletten und Vitaminsäften.

Allgemeines

Vitamin B12 gehört zur Gruppe der wasserlöslichen Vitamine. Es kann vom menschlichen Körper selbst nicht hergestellt werden und muss deshalb über die Nahrung aufgenommen werden. Vitamin B12 wird von unserem Körper nur in geringen Mengen benötigt, dennoch spielt es eine wichtige Rolle für unser Nervensystem, hat eine Schutzwirkung für das Herz-Kreislauf-System und spielt eine wichtige Rolle in der Nukleotid-Biosynthese, der Eisenaufnahme und dem Aminosäurestoffwechsel. Ein Mangel an Vitamin B12 kann zu perniziöser Anämie und neurologischen Symptomen führen.

Vorteile:

  • Eine hohe Kreuzreaktivität fĂĽr eine groĂźe Anzahl von Vitamin-B12-Derivaten ermöglicht ein umfassendes Screening.
  • Die Ergebnisse liegen innerhalb von 1 h vor, so dass der Test sehr schnell und fĂĽr die Inprozess- und Endproduktkontrolle geeignet ist
  • Es werden keine toxischen Chemikalien (Zyanide) verwendet und es sind keine zusätzlichen Reagenzien erforderlich, mit Ausnahme von destilliertem / demineralisiertem Wasser.
Spezifikationen
TestformatMikrotiterplatte mit 48 Kavitäten (6 Streifen à 8 Einzelkavitäten)
ProbenvorbereitungMilch: direkt in den Test einsetzen, eventuell verdĂĽnnen.

Säfte: direkt in den Test einsetzen, eventuell verdünnen.

Andere Matrices: extrahieren, eventuell verdĂĽnnen.
Inkubationszeit25 min
LOD (Nachweisgrenze)0,5 µg/L (ppb)
Kreuzreaktivität

Vitamin B12 (Cyanocobalamin): 100%
Hydroxocobalamin: ca. 95%
Methylcobalamin: ca. 95%
Adenosylcobalamin (Coenzym B12): ca. 91%

Validierte Matrices

Milch, Milchpulver, Müsli und Getreideflocken, angereicherte Getreidemehle, Vitaminpulver, -mischungen, -tabletten und Vitaminsäfte.

Nachgewiesener Analyt

Vitamin B12 Konzentration

AuswertungMikrotiterplattenphotometer 450 nm
Files
Anleitungen
MSDSR2103_german.zip (German)