RIDASCREEN®FAST Haselnuss (Hazelnut)

Art. No.: R6802

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. RIDASCREEN®FAST Haselnuss (Hazelnut)

Analytes

Produktinformation

RIDASCREEN®FAST Haselnuss (Hazelnut)

Art. No.: R6802

Webshop

Verwendungszweck

RIDASCREEN®FAST Haselnuss ist ein Sandwich-Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von Haselnuss bzw. Haselnussanteilen in Lebensmitteln, wie z. B. Zerealien, Backwaren, Eis und Schokolade.

Allgemeines

Die Haselnuss (Corylus avellana) ist eine der beliebtesten Baumnüsse weltweit. Haselnüsse sind sehr häufige Zutaten von Schokoladenprodukten und werden auch als Snacks und in Backwaren wie Keksen verzehrt. Außerdem ist die Haselnuss eines von fünf Lebensmitteln, die die häufigste Ursache für Lebensmittelallergien sind. In Mitteleuropa sind mehr als 90 % der Haselnussallergien mit einer Allergie gegen Baumpollen verbunden. Der Verzehr von einigen Milligramm Haselnuss kann bei sensibilisierten Personen allergische Reaktionen auslösen. Deshalb ist die Kennzeichnung von haselnusshaltigen Produkten sehr wichtig und in den USA und der Europäischen Union sowie in vielen anderen Ländern obligatorisch. Die Hauptbedrohung für sensibilisierte Personen ist die Kontamination von Haselnüssen in Lebensmitteln, die haselnussfrei sein sollen (z. B. Haselnussspuren in Schokolade, die keine Haselnüsse enthalten sollte). Daher ist es wichtig, Lebensmittel, die während des Produktionsprozesses kontaminiert worden sein könnten, auf das Vorhandensein von unbeabsichtigten Spuren von Haselnüssen zu testen.

Das Allergen kann nicht nur als Zutat, sondern auch als Kontamination in rohen und gekochten Produkten vorhanden sein. Nach der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 mĂĽssen HaselnĂĽsse und deren Produkte auf den Lebensmitteletiketten deklariert werden. Ă„hnliche Regelungen gibt es z. B. in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland.

Vorteile:

  • Kollaborative Studie (14 verschiedene Labore) fĂĽr Haselnuss in dunkler Schokolade ergab eine Wiederfindung zwischen 93,8 – 118,5 % (Mittelwert: 106,3 %). Der ELISA ist fĂĽr feinherbe Schokolade durch das BVL validiert (§64 Methode LFGB).
  • Spezifität: es wurden keine Kreuzreaktivitäten in einem breiten Spektrum von Matrizes beobachtet (81).
  • Sensitivität: einer der empfindlichsten ELISA’s (0,17 – 0,22 mg / kg) auf dem Markt.
Spezifikationen
Art. Nr.R6802
TestformatMikrotiterplatte mit 48 Kavitäten (6 Streifen à 8 Einzelkavitäten)
ProbenvorbereitungHomogenisieren, extrahieren und zentrifugieren
Inkubationszeit30 min
Raumtemperatur
LOD (Nachweisgrenze)0,19 mg / kg (ppm) Haselnuss (Mittelwert)
0,17 – 0,22 mg / kg (ppm) Haselnuss*
*abhängig von der Matrix
LOQ (Bestimmungsgrenze)

2,5 – 20 mg / kg (ppm) Haselnuss

Validierte Matrices

Zerealien, Backwaren, Eis und Schokolade.

Nachgewiesener Analyt

Haselnussproteine

Vorhandene Application Notes
  • Sensitivere Analyse (verbesserter LOQ von 0,625 mg / kg (ppm)).
AuswertungMikrotiterplatten-Photometer (450 nm)