IMMUNOPREP® ONLINE AFLATOXIN M1

Art. No.: RBRP904/48

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. IMMUNOPREP® ONLINE AFLATOXIN M1

Analytes

Produktinformation

IMMUNOPREP® ONLINE AFLATOXIN M1

Art. No.: RBRP904/48

Webshop

Verwendungszweck

Online-Immunaffinit├Ątskartuschen, die in Verbindung mit dem RIDA┬«CREST-System f├╝r die automatisierte Reinigung und Analyse von Aflatoxin M1 vor der HPLC oder LC-MS/MS verwendet werden.

Allgemeines

Die Online-Aflatoxin-Immunaffinit├Ątskartusche wird in Verbindung mit dem RIDA┬«CREST-System verwendet, das die automatisierte Online-Probenapplikation mit der quantitativen Analyse von Aflatoxin M1 kombiniert. Die Immunaffinit├Ątskartusche enth├Ąlt einen monoklonalen Antik├Ârper, der spezifisch f├╝r Aflatoxin M1 ist, gekoppelt an ein hydrophiles Polymer, das hohem Druck standhalten kann. Dadurch kann die Kartusche direkt online mit dem HPLC-Systemteil des RIDA┬«CREST-Systems aufgenommen werden.

Die Immunaffinit├Ątskartusche bietet eine hochspezifische, empfindliche, schnelle und automatisierte Analyse auf Aflatoxin M1 in einer Vielzahl von Lebens- und Futtermittelmatrizes. Mit der Aflatoxin-M1-Immunaffinit├Ątskartusche werden Probenauftrag, Waschen und Elution f├╝r eine bestimmte Anzahl von Analysen online durchgef├╝hrt, bevor die Kartusche automatisch entfernt und durch eine neue Kartusche ersetzt wird. Es hat sich erwiesen, dass dieser Grad der Wiederverwendung eine optimale Kartuschenleistung bietet und Interferenzen oder Verschleppungen verhindert.

Nach der Extraktion der Toxine aus der Probe mit L├Âsungsmittel wird der Extrakt filtriert, verd├╝nnt und in ein Autosampler-Fl├Ąschchen ├╝berf├╝hrt. Der verd├╝nnte Extrakt wird auf die Immunaffinit├Ątskartusche injiziert, und alle in der Probe vorhandenen Toxine werden durch Antik├Ârper in der Kartusche zur├╝ckgehalten. Ungebundenes Material wird dann durch Waschen der Kartusche entfernt und das resultierende Waschwasser dem Abfall zugef├╝hrt. Anschlie├čend werden die Toxine nach der Online-Elution aus dem Antik├Ârper freigesetzt, und das vollst├Ąndige Eluat aus der Kartusche wird mittels HPLC oder LC-MS/MS quantitativ auf Aflatoxin M1 analysiert.

Vorteile:

  • Zeitsparend: Die Kartusche bietet eine schnelle automatisierte Analyse.
  • Kosteneffektiv: Jede Kartusche kann online f├╝r bis zu 15 Injektionen verwendet werden.
  • Hohe Qualit├Ątssicherung: Der Grad der Wiederverwendung ist so ausgelegt, dass eine optimale Leistung der Kartusche unter Beibehaltung eines hohen Qualit├Ątsniveaus gew├Ąhrleistet ist.
Spezifikationen
Art. Nr.RBRP904/48
TestformatRBRP904/48: 48 Kartuschen
ProbenvorbereitungEine repr├Ąsentative Stichprobe sollte durch die Anwendung eines der offiziell anerkannten Probenahmeverfahren erhalten werden. Es wird empfohlen, mindestens 1 kg der repr├Ąsentativen Probe fein zu mahlen und davon einen Teil (10 - 50 g je nach verwendetem Verfahren) zu entnehmen und zu extrahieren.
Validierte Matrices

Lebensmittel und Futtermittel.

Nachgewiesener Analyt

Aflatoxin M1 in Lebensmitteln und Futtermitteln.

Vorhandene Application Notes

Die Methoden sind f├╝r alle von der Gesetzgebung abgedeckten Matrizen sowie f├╝r zus├Ątzliche Waren verf├╝gbar. Abweichungen von den in unseren Gebrauchsanweisungen und Anwendungshinweisen beschriebenen Methoden f├╝hren m├Âglicherweise nicht zu optimalen Ergebnissen. Als Teil des Validierungsprozesses ist es jedoch m├Âglich, dass R-Biopharm Rh├┤ne kundenspezifische Methoden unterst├╝tzen kann. Bitte kontaktieren Sie Ihren lokalen R-Biopharm-H├Ąndler f├╝r weitere Informationen.

AuswertungReizsignal: 355 nm, Austritt 430 nm