EuroProxima Nortestosterone

5081NOR

  1. Home
  2. »
  3. Products
  4. »
  5. EuroProxima Nortestosterone

Analytes

Genetisch veränderte Organismen Inhaltsstoffe Lebensmittelallergene Mikrobiologie Mykotoxine Produktverfälschungen Rückstände wine juice Beer Fruits, spices & nuts meat Mycotoxine Allergenanalytik Vitaminanalytik Enzymatische Analytik Geräte/Software/Zubehör Microbiologie/Hygiene Rückstandsanalytik GMO Tierartennachweis Webinar Katalog Video R-Biotube Infografiken Broschüren Produkte R-Biopharm news Tierartennachweis Vitamine

Produktinformation

Verwendungszweck

EuroProxima Nortestosterone ist ein kompetitiver Enzymimmunoassay fĂĽr das Screening und die quantitative Analyse von 19-Nortestosteron in verschiedenen Matrices.

Allgemeines

Anabolika-Präparate sind attraktive Mittel zur Verbesserung der Wachstumsrate und der Futterverwertung von Tieren in der Viehzucht. In allen Ländern der Europäischen Gemeinschaft ist der Einsatz von Wachstumsförderern jedoch seit 1986 verboten. Das anabole Steroid 19-Nortestosteron ist einer der am häufigsten vorkommenden Wachstumsförderer. Die Europäische Gemeinschaft erlaubt einen Grenzwert von 2 ng/ml (ppb) 19-Nortestosteron in Galle, Fäkalien und Urin.
In den meisten EG-Ländern wird Urin als Matrix für das Screening auf das Vorhandensein von Wachstumsförderern gewählt. Im Urin der meisten Spezies werden Anabolika und ihre (Hydroxy-)Metabolite hauptsächlich als Konjugate von Glucuron- und Schwefelsäure ausgeschieden. Für die Bestimmung der Analyten im Urin von behandelten Tieren ist eine (enzymatische) Hydrolyse der Konjugate zu freien Steroiden notwendig.
Endogenes 19-Nortestosteron kommt im Urin von männlichen Schweinen und Pferden vor.
Mit diesem ELISA ist es möglich, eine große Menge an Urinproben in kurzer Zeit auf das Vorhandensein von 17β-19-Nortestosteron und seinen Hauptmetaboliten (17α-19-Nortestosteron und 19-Norandrostendion) zu untersuchen.

Zubehör

Spezifikationen
Art. Nr.5081NOR
TestformatMikrotiterplatte mit 96 Kavitäten (12 Streifen à 8 Einzelkavitäten).
ProbenvorbereitungFĂĽr die genannten Matrices sind schnelle und effiziente Methoden in der Testkitbeschreibung enthalten.
Inkubationszeit1 Std. 30 min (2 - 8 °C / 20 - 25 °C)
LOD (Nachweisgrenze)Urin 0,5 µg/l (ppb), Milch 0,5 µg/l
Validierte Matrices

Urin und Milch.

Nachgewiesener Analyt

17β-19-Nortestosteron und seine Hauptmetabolite (17α-19-Nortestosteron und 19-Norandrostendion) in Urin und Milch.

AuswertungMikrotiterplatten-Photometer (450 nm)
E-Mail linkinfo@r-biopharm.de