EuroProxima Florfenicol-amine

Art. No.: 5091FLOA

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. EuroProxima Florfenicol-amine

Analytes

Produktinformation

EuroProxima Florfenicol-amine

Art. No.: 5091FLOA

Webshop

Verwendungszweck

Ein kompetitiver Enzymimmunoassay zum Screening und zur quantitativen Analyse von Florfenicol-Amin in verschiedenen Matrizes.

Allgemeines

Florfenicol (FF) ist ein wirksames Breitspektrum-Antibiotikum und ein Analogon von Chloramphenicol (CAP). Aufgrund des Verbots der Verwendung von CAP bei Tieren, die zur Nahrungsmittelerzeugung genutzt werden, wird FF zur Kontrolle von Infektionen bei Menschen, Schweinen, GeflĂĽgel, nicht-wiederkäuenden Rindern und in der Aquakultur eingesetzt. Innerhalb der EU wurden RĂĽckstandshöchstmengen (MRL) fĂĽr FF festgelegt. Diese MRLs werden wie folgt beschrieben: “Summe von Florfenicol und seinen Metaboliten, gemessen als Florfenicol-Amin”. Aus diesem Grund hat EuroProxima einen ELISA entwickelt, der spezifisch fĂĽr die Messung von Florfenicol-Amin ist.

Zubehör

Spezifikationen
Art. Nr.5091FLOA
TestformatMikrotiterplatte mit 96 Kavitäten (12 Streifen à 8 Einzelkavitäten)
ProbenvorbereitungFĂĽr die genannten Matrices sind schnelle und effiziente Methoden in der Testkit-Beschreibung enthalten.
Inkubationszeit1 Std. 30 min
LOD (Nachweisgrenze)Gewebe 5,1 µg/kg (ppb), Fisch 8,3 µg/kg, Niere 11,6 µg/kg, Leber 7,4 µg/kg, Milch 2,1 µg/l, Ei 5,0 µg/kg
Detection CapabilityGewebe 15 µg/kg, Fisch 15 µg/kg, Niere 15 µg/kg, Leber 15 µg/kg, Milch 8 µg/l, Ei 8 µg/kg
Validierte Matrices

Gewebe, Fisch, Niere, Leber, Milch und Ei.

Nachgewiesener Analyt

Florfenicol-Amin in verschiedenen Matrizes.

AuswertungMikrotiterplatten-Photometer (450 nm)
Files
AnleitungenEnglish
MSDS5091floa.zip (English)