EuroProxima Azaperone-Azaperol

Art. No.: 5201AZA

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. EuroProxima Azaperone-Azaperol

Analytes

Produktinformation

EuroProxima Azaperone-Azaperol

Art. No.: 5201AZA

Webshop

Verwendungszweck

EuroProxima Azaperon-Azaperol ist ein kompetitiver Enzymimmunoassay f├╝r das Screening und die quantitative Analyse von Azaperon/Azaperol in verschiedenen Matrices.

Allgemeines

Azaperon kann als Beruhigungsmittel eingesetzt werden, um Stress zu vermeiden, z. B. beim Transport von Schweinen. Es wirkt auf das zentrale Nervensystem und man nimmt an, dass es durch die Blockierung von Dopaminrezeptoren im Gehirn wirkt.
Der Hauptmetabolit von Azaperon ist Azaperol. F├╝r Kontrollzwecke ist der Markerr├╝ckstand daher die Summe aus Azaperon und Azaperol, da beide Verbindungen pharmakologische Aktivit├Ąt zeigen.
In der EU ist Azaperon in Anhang I der Verordnung (EWG) Nr. 2377/90 des Rates aufgef├╝hrt. Der R├╝ckstandsh├Âchstgehalt (maximum residue limit, MRL) wurde auf 100 ╬╝g/kg (ppb) in Nieren- und Muskelgewebe von Schweinen festgesetzt.

Der EuroProxima Azaperon-Azaperol ELISA ist ein kompetitiver Enzymimmunoassay auf der Basis von Antik├Ârpern gegen Azaperon/Azaperol.

Zubeh├Âr

Spezifikationen
Art. Nr.5201AZA
TestformatMikrotiterplatte mit 96 Kavit├Ąten (12 Streifen ├á 8 Einzelkavit├Ąten).
ProbenvorbereitungF├╝r die genannten Matrices sind schnelle und effiziente Methoden in der Testkitbeschreibung enthalten.
Inkubationszeit1 Std. 30 min (20 - 25 ┬░C)
LOD (Nachweisgrenze)Gewebe 3 ng/ml (ppb), Leber 5 ng/ml, Urin 0,2 ng/ml, Niere 10 ng/ml
Detection CapabilityGewebe 10 ng/ml, Leber 10 ng/ml, Urin 2 ng/ml
Validierte Matrices

Gewebe, Leber, Urin und Niere.

Nachgewiesener Analyt

Azaperone/Azaperol in Gewebe, Leber, Urin oder Niere.

AuswertungMikrotiterplatten-Photometer (450 nm)
Files
AnleitungenEnglish
MSDS5201aza.zip (English)