Compact Dry SL

Art. No.: HS9401 / HS9402

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. Compact Dry SL

Analytes

Produktinformation

Compact Dry SL

Art. No.: HS9401 / HS9402

Webshop

Verwendungszweck

Compact Dry SL ist ein einfaches und sicheres Testverfahren, um Salmonellen aus vorangereicherten Lebensmittel- oder Rohmaterialproben nachzuweisen. Die gebrauchsfertigen Platten bestehen aus einer speziellen Petrischale mit 50 mm Durchmesser, die ein nachweisspezifisches Nährbodenkissen enthält.

Allgemeines

Mit Compact Dry SL können Salmonellen aus einer spezifischen Probenvoranreicherung nachgewiesen werden. Der Nachweis erfolgt sicher und schnell aufgrund dreier Kriterien:

  1. Farbwechsel des Mediums von Blau-Lila nach Gelb, verursacht durch die Alkalisierung des Mediums durch das salmonellenspezifische Enzym Lysin-Decarboxylase.
  2. Das Entstehen schwarz-gr√ľner Kolonien durch Abbau der im N√§hrbodenkissen enthaltenen, chromogenen Substrate sowie das von den Salmonellen spezifisch produzierte Hydrogensulfid.
  3. Die Beweglichkeit der Salmonellen, die dadurch erkannt werden kann, dass Kolonien nicht nur am Auftragspunkt der Probe, sondern auch in anderen Bereichen des Nährbodenkissens erscheinen.

Die gebrauchsfertigen, chromogenen Compact Dry Platten sind sowohl f√ľr die Inprozess- als auch f√ľr die Endproduktkontrolle geeignet. Mit dem optionalen Zusatzprodukt Promedia ST-25 Tupfertest (Z0302) k√∂nnen die Compact Dry Platten auch als Abklatschplatten eingesetzt und so ganz einfach ein quantitatives Hygienemonitoring auch f√ľr schwierige Oberfl√§chen durchgef√ľhrt werden.

Vorteile:

  • Compact Dry SL ist somit eine √§u√üerst leicht anzuwendende Methode und √ľberzeugt au√üerdem durch eine hohe Zeitersparnis; auch ein Best√§tigungstest entf√§llt.

.

Zubehör

Spezifikationen
Art. Nr.HS9401 / HS9402
TestformatHS9401: 100 Nährbodenplatten,
HS9402: 40 Nährbodenplatten,
jeweils vier Platten in einem Alubeutel.
ProbenvorbereitungLebendkeimzahl in Wasser oder fl√ľssig Lebensmitteln, in festen Lebensmitteln oder aus Tupfer-Proben.
Inkubationszeit20 - 24 Stunden bei 41 - 43 ¬įC
Nachgewiesener Analyt

Salmonellen = gr√ľne oder schwarze Kolonien mit gelben Hof

AuswertungVisuelle Auszählung