Compact Dry LM

HS9901, HS9902

  1. Home
  2. ┬╗
  3. Products
  4. ┬╗
  5. Compact Dry LM

Analytes

Genetisch ver├Ąnderte Organismen Inhaltsstoffe Lebensmittelallergene Mikrobiologie Mykotoxine Produktverf├Ąlschungen R├╝ckst├Ąnde wine juice Beer Fruits, spices & nuts meat Mycotoxine Allergenanalytik Vitaminanalytik Enzymatische Analytik Ger├Ąte/Software/Zubeh├Âr Microbiologie/Hygiene R├╝ckstandsanalytik GMO Tierartennachweis Webinar Katalog Video R-Biotube Infografiken Brosch├╝ren Produkte R-Biopharm news Tierartennachweis Vitamine

Produktinformation

Verwendungszweck

Compact Dry LM ist ein einfaches und sicheres Testverfahren, um Listeria monocytogenes aus vorangereicherten Lebensmitteln nachzuweisen. Die gebrauchsfertigen Platten bestehen aus einer speziellen Petrischale mit 50 mm Durchmesser, die ein nachweisspezifisches N├Ąhrbodenkissen enth├Ąlt.

Dieses Produkt ist f├╝r die Verwendung durch Mikrobiologen zum Nachweis und zur Ausz├Ąhlung von Listeria monocytogenes in Lebensmitteln und ├Ąhnlichen Proben bestimmt.

Bitte beachten Sie die empfolenen Richtlinien nach ISO 11290-1/-2.

Allgemeines

Listeria monocytogenes ist ein pathogener Mikroorganismus aus der der Gattung der Listerien. Das Bakterium stellt insbesondere f├╝r immungeschw├Ąchte Menschen oder Schwangere ein Risiko dar. Es kann bei niedrigen K├╝hltemperaturen ├╝berleben. Besonders Lebensmittel ohne weitere Hitzebehandlung waren in Vergangenheit bei Listeria-Ausbr├╝chen kontaminiert.

Auf dem Medium der Compact Dry Platte k├Ânne die Kolonien von Listeria monocytogenes durch eine charakteristische F├Ąrbung von anderen Listerien Spezies unterschieden werden. Compact Dry LM kann hierbei sowohl f├╝r die Z├Ąhlung, als auch f├╝r den Nachweis von Listeria monocytogenes aus einer Voranreicherung verwendet werden.

Compact Dry LM ist gebrauchsfertig, sodass keine Ausr├╝stung f├╝r die Medienbereitung ben├Âtigt wird.

Vorteile:

  • Unterschiedliche Kolonief├Ąrbungen von pr├Ąsumptiven Listeria monocytogenes und Listeria spp.
  • Gebrauchsfertig Platte: Keine Vorbereitung des Mediums und keine Apparaturen zur Medienbereitung notwendig (Zeitersparnis).
  • Einfach Lagerung: Temperaturen 1 – 30 ┬░C; lange Haltbarkeit im Vergleich zu konventionelle Agarplatten.

.

Spezifikationen
Art. Nr.HS9901, HS9902
TestformatHS9901: 100 N├Ąhrbodenplatten,
HS9902: 40 N├Ąhrbodenplatten,
jeweils vier Platten in einem Alubeutel.
Inkubationszeit24 ┬▒ 2 Stunden bei 37 ┬▒ 1 ┬░C
Nachgewiesener Analyt

Listeria monocytogenes = rote Kolonien mit oder ohne blaue Umrandungen

AuswertungVisuelle Auswertung
E-Mail linkinfo@r-biopharm.de